Leser

Mittwoch, 2. März 2016

Mühle

Hallöchen nun Poste ich hier auch einmal,
besser spät als nie?
Ich freu mich in dieser Gruppe dabei zu sein, bis jetzt habe ich in " Nur" die Wassermühle genäht.
da wenn ich es richtig verstanden habe die Schulhäuser für die Umrandung genutzt werden,
und ich kann mich gar nicht entscheiden welche Farbzusammenstellung ich nun nehme.
Ich dachte " warte einmal auf das neue Haus"  :) das Schloss hilft nun auch nicht weiter bei meinen Beschluss lol
Kurz um die Wassermühle zu nähen hat mir unendlich viel Spaß bereitet, und ich vermute das Schloss wird mir genau soviel Spaß bereiten, und dann geht es an die Häuser



fertig gestickt habe ich dies noch nicht, da bin ich mir auch nicht schlüssig, deswegen seht ihr die Stickgarne.

Ihr habe auch sehr sehr schöne Blöcke genäht und ich freue mich weiter auf die schönen Post

Liebe Grüße Marika

Kommentare:

  1. Egal wann Du Deinen Hasenbach Block hier zeigst, es ist nie zu spät! Es ist gut dass Du ihn hier einstellst, so kann Claudia Hasenbach ihn sich für Ihre Gästegalerie abholen. Ein schöner Block! Mir gefallen die Tulpen sehr gut!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marika,
    da ist Dir eine ganz wunderschöne Mühle gelungen, die Farben sind fantastisch und ich freue mich auf die Bilder wenn Du bestickt hast. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful block you have made Marika! I love it! Christine x

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marika,
    deine Wassermühle ist wirklich ein Träumchen, da möchte man glatt drin wohnen..lächel..
    Richtig toll!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Die Wassermühle ist dir sehr gut gelungen,ich bin schon auf das Schloß gespannt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marika,
    deine Wassermühle ist sehr schön. Toll das es Dir so viel Spaß macht.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, ich bin jedesmal beeindruckt von euren tollen Teilen. Mir fällt die Papiernäherei noch etwas schwer. Besonders das Umdenken bei den schrägen Teilen. Aber ich übe.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen