Leser

Sonntag, 28. Februar 2016

Arrowhead Star...

Ihr Lieben,
am Samstag habe ich meinen ersten Arrowhead Stern genäht. Es war schon nicht einfach , als ich mir die Vorlage ausdruckte dachte das sieht kompliziert aus. Doch nach den ersten Einzelteilen hat mir das Nähen so viel Spass gemacht, da wollte ich gar nicht mehr aufhören. Es ist schön die Farben auszusuchen und wenn dann zum Schluss alles am richtigen Platz ist , ist die Freude groß. Ich nähe bestimmt noch einen weiteren, oder mehrere....
Liebe Grüße von Carmen

Samstag, 27. Februar 2016

Noch mehr Blumen aus Holland

Heute scheint die Sonne und das gibt mir ein Frühlings gefühl.
Hier wieder 2 Blumen aus Houten.


Mittwoch, 24. Februar 2016

Ein neuer Block

Ich habe, zu dem Haus vom letzten Monat, einen Stern genäht.
Es ist nicht viel und Spitzen habe ich auch noch gekappt, aber neu nähen hatte ich dann auch keine Lust:-))))


Grüße Eva

Dienstag, 23. Februar 2016

Ich hab da auch 2 neue Blöcke

Jetzt hab ich endlich mal mit den Blöcken angefangen, die ich schon alle in 2014 aus gedruckt hatte .
                                                       
                                                                      Tagpfauenauge


und Aurorafalter

die Blöcke sind wieder 6x6inch

Montag, 22. Februar 2016

Rose Katharina und Stern Tennessee

Hallo meine Lieben,

gerade so habe ich es noch vor Monatsende geschafft ein bissel am Rosen und Sternequilt weiterzunähen. Diesmal bin ich nicht ganz so glücklich mit den Ergebnissen aber ich muss eben noch reinwachsen in das viele applizieren.
Beim Paper piercing tue ich mir viel leichter aber manchmal muss man eben aus seiner Komfortzone aussteigen um neues dazu zu lernen.

Diesmal habe ich mich an Rose Katharina gewagt

Komplett in Needleturn appliziert und am Ende noch mit ein paar Stickstichen hier und da aufgepeppt. (sieht ein bissel aus wie ein Kroko-Maul..lach..)

Und Stern Tennessee durfte auch noch gewerkelt werden..

Ich wünsche euch allen eine richtig schöne Woche
Eure Sandra/Puppenhexe



Sonntag, 21. Februar 2016

Meine zweite Blume is auch schon fertig!!!
LG Patricia

Meine erste Blume

Auch ich kan euch meine erste Blume zeigen!!
LG Patricia

Hallo, hier ist meine dritte Blume. Ich habe mich jetzt für Rot entschieden. Ich liebe es mit solche helle Farben zu arbeiten.
LG Yvonne



Freitag, 19. Februar 2016

Und noch ein Tierblock

Diesmal habe ich die Krabbe aus der "Meeresbewohner"-Serie genäht. Damit sie zu meinen anderen Tierblöckchen passt, musste ich die Vorlage erst mal von 8" auf 6" verkleinern.


Euch allen ein schönes Wochenende!
Dagmar
http://quiltmoose.blogspot.de/

Dienstag, 16. Februar 2016

Das Widderchen

Hallo Ihr Lieben,
diesen Monat hab ich das kleine Widderchen für unseren Hasenbach Challenge genäht.
Wieder so eine nette Vorlage von Claudia Hasenbach.
Liebe Grüßle,
             Eure Flickenstichlerin

Sandra (Strick-Maus) - Katze Einstein

Darf ich vorstellen: Einstein!




Hier nun mein erster Beitrag!
Aber erst will ich mich vorstellen:
Ich bin Sandra, 43 Jahre, aus Niedersachen.
Nähen, Patchwork und Quilten habe ich erst vor Kurzem als ein weiteres Hobby (Stricken, Häkeln, usw.) entdeckt und es macht mir sehr viel Spaß.
Durch viele Blogs und speziell durch diesen hier, habe ich mich so inspirieren lassen, dass ich bei der Challenge gerne mitmachen möchte.

Ich habe mich für den Katzenquilt entschieden, den ich einfach nur zauberhaft finde. Allerdings werde ich was Stoffauswahl und Farben angeht, alles etwas dezenter machen.
Ich will meine Kätzchen hauptsächlich aus Blümchenstoff nähen, ich bin selbst gespannt, wie das aussehen wird.

Einstein ist nun meine erste Katze.


Es ist mein erster Block in der Technik mit Papier und es hat super viel Spaß gemacht!.
Ich habe so ein Gefummel mit kleinsten Stoffstückchen und Abschnitten ehrlich gesagt nicht erwartet (auf den Bildern sieht alles ja auch immer so groß aus :)) und war selbst gespannt, ob mir das liegt. Und das tut es, es mach sogar überraschend richtig viel Spaß :).

Etwas ausführlicher berichte ich über diesen Block und über meine ersten Erfahrungen mit Nähen auf Papier auf meinem Blog.

Liebe Grüße
Sandra


Cattinka - Nähen im Kloster

Mit meiner Patchworkruppe war ich letztes Wochenende weg zum Nähen und es wurden auch wieder Hasenbach Blöcke genäht. Meine Gruppenkolleginnen Andrea (die auch hier im Challenge mit näht) und Sibylle (die ich noch nicht von den Vorzügen des Challenges überzeugen konnte) nähten ganz fleißig Hasenbach Blöcke. Sibylle macht die Leuchttürme und Andrea kommt richtig gut mit Ihren Katzen voran. Leider hab ich kein Foto mehr von Allem gemacht, Sibylle ist nämlich mit allen Leuchttürmen fertig und einer hat es nicht aufs Foto geschafft. Andrea wird Ihre Katzen bestimmt noch separat zeigen. Meine Schulhäuser habe ich auch dazu gehängt, ist das nicht eine schöne Designwand?


Das wars für heute Eure Katrin W.

Sonntag, 14. Februar 2016

Katrin W. ... noch ein Leuchtturm

Hallo ihr Lieben ,
ich habe wieder einen Leuchtturm fertig den ich Euch gerne zeigen möchte.
Der Zaun war mir etwas zu frimelig da habe ich improvisiert und leider bei der Tür nicht aufgepasst aber nicht so schlimm ich mag ihn trotzdem.  ;-)








Einen schönen Sonntag Abend wünsche ich Euch noch.

Kreative Grüße von Katrin


Eine Rose für die Schwiegermutter

Hallo Zusammen,
für meine Schwiegermutter habe ich dieses Mal die Rose vom Gartenquilt zu einem kleinen Wandquilt vernäht.
Ich hab die Farben abgeändert, denn ich hatte nicht so viele Gelbtöne vorrätig, aber auch mit den Rosa/Rottönen, gefällt sie mir gut.
Auch für den Hintergrund habe ich den bläulichen Stoff gegen einen champagnerfarbenen Spraytime getauscht.
Oben mittig habe ich dann einen breiteren Aufhänger genäht.
Leider muss ich ihn Mitte der Woche verpacken, am Samstag soll sie verschenkt werden.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Eure Martina

Donnerstag, 11. Februar 2016

Hallo,

hier ist meine zweite Blume. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste ....



LG,
Yvonne

Ullas 1. Leutchttum

Hallo,

bin frisch dabei und kann Euch jetzt meinen 1. Leuchtturm zeigen, den ich aber verschenkt habe. Da es mir soviel Spaß gemacht hat den Leuchtturm zu nähen, sitze ich schon am Nächsten dran, der dann aber für mich wird. Mal sehen wieviele noch dazu kommen werden.  Claudia hat ja soviele herrliche Themen.

Ach so, ich soll mich ja auch noch ein bissl vorstellen.
Kreativität ist bei mir groß angesagt und dementsprechend vielfältig sind auch meine Interessen. Mein "Haupthobby" ist und bleibt aber das Patchworken und Quilten, sei es traditionell oder moderner. Genauso gerne nähe ich mir aber auch Bekleidungsstücke, hier fange ich aber gerade erst wieder an passende Schnitte zu finden. Ansonsten buddele ich gerne in unserem Garten herum und freue mich, wenn alles wächst und gedeiht und irgendwann in unseren Mägen landet.

Stricken, sticken, Stoffe färben und noch vieles Andere machen mir auch sehr viel Spaß. Wenn ich mich bewegen will, dann zücken mein Männe und ich unsere GPS Geräte oder Smartphones und begeben uns auf die Jagd nach Geocaches. Es macht viel Spaß, man bewegt sich und kommt an wunderschöne Orte, die man beim normalen Spazieren vielleicht nicht gefunden hätte.

Erst wollte ich mich ja an das Challenge hier nicht so dran trauen, da frau ja auch gerne jeden Monat etwas fertig haben will und ich nicht weiß ob ich es immer schaffe, da ich ja überall mitmischen muss ;o) Es ist aber einen Versuch wert, da ich die Vorlagen von Claudia so schön finde und es immer wieder liebe auf Papier zu nähen.




Mittwoch, 10. Februar 2016

Flower Power die letzte Blume

Heute zeige ich euch die letzte Blume aus der Reihe Flower Power.
Blume 12 ...  wie immer in dreifacher Ausführung.







Jetzt muss ich mir überlegen wie es weiter geht. Wahrscheinlich nähe ich noch etwas aus der Serie "Mein Garten". 
Da habe ich ja schon, bei meinem ersten Challenge den ich mit genäht habe, zwölf Blöcke zu einer Decke vernäht! Ein paar Motive würden sich auch gut als Kissen machen. 

Liebe Grüße von
Gaby



Samstag, 6. Februar 2016

Carmen-mein erster Stern...

Ihr Lieben,
hier kommt schon mein erster Februar Stern, für den zweiten habe ich mir meine Stöffchen zurechtgelegt. Der Zweite wird ein wenig aufwendiger zu nähen sein. Häuschen möchte ich auch noch nähen und und und.....
Liebe Grüße aus dem Meisennest, Eure Carmen

Anke - hat ne Meise ;-)

Hallo zusammen, ich bin Anke 
und will ab jetzt auch wieder regelmäßig Hasenbach Blöcke nähen.
Seit 2011 nähe ich Hasenbach Blöcke mal mehr, mal weniger regelmäßig.
Den neuen Blog finde ich klasse, denn so haben wir ein laufendes Show and tell.
Nicht alles auf einmal sondern viel öfter...., und für Katrin ist es so auch besser.
Danke an Dich Katrin, dass Du uns eine CHC Plattform geschaffen hast.


Inspriration für meinen ersten Block 2016
 war das Treiben an unserem Futterhäuschen.
Es ist bestimmt nicht schwer zu erraten, 
welche gefiederten Gäste sich bei uns gerne tummeln.

 Naja, etwas aus der Übung bin ich schon. ;-)
Der Ast, auf dem die kleine Blaumeise sitzt, ist noch nicht so überzeugend,
und am Federkleid werde ich wohl auch noch etwas nachbessern müssen. 
Da werde ich aber beim Quilten eine Lösung finden.
Herzliche Grüße Anke

Mittwoch, 3. Februar 2016

Katrin W. Meine Sterne ...


...  hier kommen schon meine Sterne für Februar angerauscht.
Das nähen ging ja mal einfach im Gegensatz zu dem Wasserrad. Bin schon gespannt auf das Häuschen im März.





Kreative Grüße von Katrin

Gudrun-mein zweiter Stern.


Dienstag, 2. Februar 2016

"Felix"


Hallo ihr lieben. Pünktlich zum Monatsanfang hab ich mich in mein Kämmerchen zurück gezogen, um mich an die Arbeit zu machen. Und nur wenig später war mein zweiter Block fertig. Darf ich vorstellen  - "FELIX".
So viel von mir. Patchige Grüße eure Andrea

My rising star.....

Hello! I was excited to try the next published blocks so today I pieced together a Rising Star block.  After some reservations last time on the foundation paper piecing technique, I have to say that I really enjoyed piecing this star.




And here it is with my previous house block....



If I feel really brave I may try the Arrowhead Star before the end of the month too!

Gudrun-Ein neuer Stern ist geboren:-))

Ich fange nun mit NR.2 an,denke es ist mehr Arbeit mit dem Stern. Macht doch Spass.

Schulhäuser etwas abgeändert

Cattinka hier. Heute möchte ich euch zeigen was ich mit Claudias Schulhausvorlage gemacht habe. Ich hab mir die Vorlage dahin abgeändert, dass ich sie zu einem quadratischen Block umgewandelt habe. Die Größe ist wie im Original. Da wir auf meinem Blog grad Puppenquilts nähen, hab ich auch ein kleines Häuschen, so wie ich es für einen kleinen Quilt brauche genäht und dazu gelegt. Das kleine Häuschen ist 3 Inch groß und im Prinzip genau so zu nähen wie das Große.
Liebe Grüsse Katrin W.

Montag, 1. Februar 2016

Hello from ME...

Ein herzliches Hallo an alle Mitnäherinnen.



Ich will mich auch mal ganz kurz vorstellen.
Mein Name ist Janeen van Niekerk, ich komme aus Pretoria, South Africa - und nähe nun schon das 1 Jahr beim Hasenbach Challenge mit.


Ich zeige meine Werke auch unter dem Blog  - Quilt Art Designs (www.quiltartdesigns.blogspot.com)


  Dieses Jahr habe ich mit den Schmetterlingen von Claudia Hasenbach angefangen.
Diesen Monat ist der "Commom Blue" fertig geworden.





Ich wünsche uns allen auch dieses Jahr wieder viel Spaß mit den tollen Vorlagen und verschiedenen Projekten und freue mich auf den netten Austausch in unserer Bloggerwelt.


Liebe Grüßle,

Janeen 

Im sorry but my German is not very good....
Im still learning. :D

kleiner Zwischenstand meines Flower Powers aus 2015

  zuerst wollte ich noch einen neuen Block nähen ,aber dann habe ich mich doch entschieden an meinem Flower Power Quilt weiter zu machen


nun sind 25 von 35 Blöcken gequiltet und 10 warten darauf das ich meinen nächsten Anfall bekomme .ich verspreche es wird nicht lange dauern möchte mich endlich in die Blumen kuscheln ,


Blume gibt es 2 mal doch jeder Block im Quilt ist anders .....


 Blume 9 hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen die gibt es gleich in 3 verschiedenen Varianten 


und die 7 gibt es 2 mal auch wieder sehr verschieden ....

so jetzt schnell heia schlaft gut bis bald  eure Marita