Leser

Sonntag, 27. März 2016

Letzter Schmetterling

Hallo ihr Lieben,
mein letzter Hasenbach Challenge Schmetterling ist nun auch fertig.
Fühler und Punkte müssen noch eingestickt werden.
Dann werden alle zusammen genäht.
Wünsch euch ein frohes Osterfest.
Liebe Grüßle,
          Sylvia

Eine neue Blume aus Holland

Hier ist die vierte Blume. Orange ist nicht meine Farbe und deswegen hat es länger gedauert bis er fertig war. Ich freue mich jetzt auf eine neue Farbe für die nächste Blume ...


Dienstag, 22. März 2016

Fertiggestellt

habe ich nun endlich den Flower Power Quilt aus dem letzten Jahr. Es ist mein erster fertiger Quilt der auf Papier genäht ist und aus Batikstoffen besteht.
Ich bin echt glücklich, daß der Quilt pünktlich zum Frühlingsanfang fertiggeworden ist und inzwischen auch seinen Platz im Eingangsbereich unseres Häuschens gefunden hat.

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal herzlich bei katrin bedanken, die mir im Januar verschiedene Möglichkeiten der Top-Verarbeitung aufgezeigt hat ...
Ein paar Fotos mehr könnt ihr hier sehen.
Ich wünsche euch allen ein herrliches Osterfest und einen hoffentlich schönen Frühling. Meine Deko dazu hängt ja nun ...
LG, Astrid

Samstag, 19. März 2016

Ein Blumengruß für Euch...

Guten Morgen,

diesen Monat gibt es mal keine Rose von mir sondern zur Abwechslung ein Stiefmütterchen. Das viele applizieren beim Rosen und Sternequilt ist ja nicht immer meins da muss man sich ja auch hin und wieder ein Päuschen gönnen.
Über Papier nähen ist allerdings immer ganz meins..lächel..


Dieser kleine Mini-Quilt war genau das richtige für zwischendurch und nun darf er meinen neuen Quiltständer einweihen. Es ist ein Block aus Claudias Gartenquilt. Besonders klasse finde ich das man diese Blöcke bei ihr einzeln kaufen kann.


Die leichte Schieflage auf dem Foto und am Rand ist in echt gar nicht so..habe extra nochmal nachgeguckt..lach..

Ich wünsche Euch allen ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende
Ganz liebe Grüße 
Sandra/Puppenhexe

Freitag, 18. März 2016

Viola - Irish Castle

Schon seit gut zwei Wochen ist der neue Hasenbach-Block online. Ein irisches Schloss ist dieses Mal zu nähen, schon auf dem Bild ist zu sehen, dass es wieder ein sehr aufwändiger Block ist, der mal nicht eben so zu nähen ist.

Vor drei Tagen habe ich nun angefangen, die passenden Stoffe rauszusuchen, das hat schon eine Menge Zeit in Anspruch genommen und am ersten Tag bin ich nicht über das Ausschneiden der Schablonen und das Stoff raussuchen hinaus gekommen.
Eigentlich schwebte mir ja so ein dramatischer Gewitter- oder ein geheimnisvoller Nachthimmel vor, aber irgendwie habe ich dafür keine passenden Stoffe gefunden. So habe ich dann zwischen den beiden blauen Stoffen im Vordergrund geschwankt, entschieden habe ich mich letztendlich für den rechten Batikstoff.

Dieses Mal bin ich Katrins Idee gefolgt und habe mir auf die Vorlage immer ein Stoffstück aufgesteckt, so dass ich schneller sehe, welches Symbol zu welchem Stoff gehört.
Ich muss sagen, dass ich schon lange nicht mehr so lange an einem einzigen Block gesessen habe, aber letztendlich hat es sich gelohnt.

 
Wider Erwarten ging das Zusammennähen der einzelnen Sektionen doch recht einfach und schnell. Das hätte ich nicht erwartet, da es bei diesem Block so viele Teile waren, dass einige schon mit Kleinbuchstaben gekennzeichnet waren. ;-)

Und das ist nun meine Version des Irish Castle:
Im Original sind die Fenster schwarz, ich habe für meine Fenster rotgold schimmernden Stoff genommen, das ist kein Patchworkstoff, aber ich fand den passend und ich mag keine schwarzen Fenster. Das sieht immer so verlassen und traurig aus. Meine Stoffe sind zwar sehr lebhaft, aber ich denke trotz allem ist meine Burg ganz gut zu erkenne.

Donnerstag, 10. März 2016

Sandra (Strick-Maus) - Katze Sophia

Das Kätzchen Sophia ist schon länger fertig.




Ich habe es nur noch nicht gepostet, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich sie noch mal mache. Meine Stoffauswahl ist doch ein bisschen zu unpassend, das Muster ist zu wild. 
Ich wollte noch mal schauen, wie es wirkt, wenn sie bestickt ist, aber irgendwie bin ich nicht so glücklich damit.
Da dachte ich, ich frage mal meine Mitstreiter hier :).
Was meint ihr?

Montag, 7. März 2016

Dagmar's Irish Castle

Hier ist meine Version des Irish Castle. Habe einen leicht dramatischen Hintergrund gewählt und finde, er passt gut zu dem alten Gemäuer ;-) Außerdem habe ich die Irische Fahne hinzugefügt.

http://quiltmoose.blogspot.de/


Es grüßt euch

Ulla's 2. Leuchtturm

Hallo, hier zeige ich Euch meinen 2. Leuchtturm.  Dieser ist jetzt für mich :o) Da mein Männe gerade den Bootsführerschein macht, soll er in einem Quilt für ihn verwendet werden. Davon weiß er aber noch nichts. Möchte ihn gerne fertig haben, wenn er die Prüfungen bestanden hat. Mal schauen was ich in Claudias Vorlagen noch an Vorlagen finde, die ich dazu verwenden kann.



Ingrids Irish Castle

Mein Irish Castle



Liebe Grüße Ingrid

Sonntag, 6. März 2016

Katrin W.


Und noch ein Leuchturm, der dritte.
Es ist ein sehr baufälliges Gebäude geworden.
Ich habe schon einiges neu genäht aber es ist wieder Windschief geworden also bleibt es jetzt so. Vielleicht nähe ich ihn irgendwann noch mal ganz neu... mal sehen.


Wünsche Euch allen morgen einen guten Start in die neue Woche.

Kreative Grüße von 
Katrin

Martina - Rosen und Sterne - die zweite Runde

Hallo Ihr Lieben,
heute zeige ich euch die nächsten Blöcke vom Quilt "Rosen und Sterne" die ich eigentlich schon im Februar fertig haben wollte - aber was nicht ist wird ja noch.
Dieses mal habe ich mir ausgesucht:
Kentucky´s Winkling Star
 Und Rose Amalie
Beim Stern muss ich noch ein bisschen nachbessern, aber sonst gefällt es mir.
Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Eure Martina

Mittwoch, 2. März 2016

Mühle

Hallöchen nun Poste ich hier auch einmal,
besser spät als nie?
Ich freu mich in dieser Gruppe dabei zu sein, bis jetzt habe ich in " Nur" die Wassermühle genäht.
da wenn ich es richtig verstanden habe die Schulhäuser für die Umrandung genutzt werden,
und ich kann mich gar nicht entscheiden welche Farbzusammenstellung ich nun nehme.
Ich dachte " warte einmal auf das neue Haus"  :) das Schloss hilft nun auch nicht weiter bei meinen Beschluss lol
Kurz um die Wassermühle zu nähen hat mir unendlich viel Spaß bereitet, und ich vermute das Schloss wird mir genau soviel Spaß bereiten, und dann geht es an die Häuser



fertig gestickt habe ich dies noch nicht, da bin ich mir auch nicht schlüssig, deswegen seht ihr die Stickgarne.

Ihr habe auch sehr sehr schöne Blöcke genäht und ich freue mich weiter auf die schönen Post

Liebe Grüße Marika